Auf den Spuren der Gerber - Eine Stadtführung mit Genuss

17.11.2018

  |  ab 15:00 Uhr

  |  Touristinformation Doberlug-Kirchhain

Bereits 1234 wurde in einer Klosterurkunde der Ort Kirchhain erstmals erwähnt. Hier bestimmten Fleiß und Vielfalt des Handwerks die Geschicke. Zu besonderer Blüte brachte es im 19. Jahrhundert das Gerberhandwerk. Noch heute zeugen historische Trockenschuppen und Brücken entlang der Kleinen Elster im Stadtgebiet von dieser Zeit. Rund um den Markt spiegeln liebevoll restaurierte Gebäude die wechselhafte Geschichte wider.
Unsere sachkundige Stadtführerin weiß von so manch besonderer Begebenheit zu berichten.
Zu guter Letzt wird kurze Einkehr gehalten beim Partyservice Neumann. Auch dieses Gebäude beherbergte einst eine Gerberei.

Anmeldung erwünscht! Telefon 035322 68 88 50
E-Mail touristinfo@doberlug-kirchhain.de

Die große Johann Strauß Revue

17.11.2018

  |  ab 15:30 Uhr

  |  Haus des Gastes Falkenberg

Das Wiener-Walzer-Orchester, international bekannte Solisten, ein bezauberndes Ballett und der Johann-Strauss-Chor entführen Sie auf eine musikalische Reise voller Sehnsuchtund zeitloser Musik. Erleben Sie unter der Leitung des Dirigenten und Musikers Erik Schober eine Zeit voller Leidenschaft und Gefühl. Die Musiker des Wiener-Walzer-Orchesters, die schon auf vielen internationalen Bühnen gastiert haben, spielen für Sie die schönsten Melodien des großen Meisters der Operette wie „An der schönen blauen Donau", den „Kaiser-Walzer" oder „Wiener Blut". Unterstützt werden sie dabei von den großartigen Stimmen der Solisten und des Johann-Strauss-Chores. Zu den Walzerklängen tanzt das Ballett mit anmutigen Choreographien und unterstreicht den Zauber der Musik. Lassen Sie sich von der Inszenierung voller Witz und Wiener Charme begeistern.

Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

18.11.2018

  |  ab 10:00 Uhr

  |  Kriegerdenkmal Sonnewalde

Herzliche Einladung
zur gemeinsamen Gedenkveranstaltung anlässlich des Volkstrauertages des Landkreises Elbe-Elster, der Stadt Sonnewalde, der Kirchengemeinde Sonnewalde, der Schützengilde und des Spielmannszuges aus Sonnewalde
und Einweihung des sanierten Kriegerdenkmals auf dem Markt in Sonnewalde.

Der Volkstrauertag gibt uns jedes Jahr aufs Neue einen besonderen Anlass, inne zu halten. Inne zu halten, um sich des unschätzbaren Wertes des Friedens bewusst zu werden.
Der Volkstrauertag hat deshalb weder an Bedeutung noch an Aktualität verloren. Wir gedenken am Volkstrauertag der unzähligen Opfer von Krieg und Gewalt. Dieses Gedenken gilt nicht nur den Opfern vergangener Kriege, sondern auch denen, die in unseren
Tagen zu beklagen sind. Wir alle sind an diesem Tag dazu aufgerufen, über das Unsinnige, Schreckliche und Menschen Verachtende nachzudenken und uns bewusst zu machen, was kriegerische Auseinandersetzungen zwischen Völkern oder Staaten aber auch zwischen religiösen oder ethnischen Gruppen bedeuten.

Kaffeetafel und Adventsbasteln

20.11.2018

  |  ab 14:30 Uhr

  |  Kinder- und Jugendzentrum CLEAN Falkenberg

Kinder- und Jugendzentrum CLEAN

21.11.2018

  |  ab 14:00 Uhr

  |  Uebigau, Markt 11

Zur regelmäßigen Sprechstunde in den Seniorenraum Uebigau, Marktz 7 werden alle Interessierten eingeladen, sich zur professionelle Pflege aus der Heimat sowie zur Vermittlung weiterer Dienstleistungen informieren zu lassen.
Telefon (035365) 444561Uebigau, Markt 1

Vorweihnachtliche Lesung bei einer Tasse Kaffee

28.11.2018

  |  ab 14:30 Uhr

  |  Stadtbibliothek Doberlug-Kirchhain

Thema:. „Ein Fest des Friedens“

Eintritt frei!

Weihnachtsmarkt in Uebigau

01.12.2018 - 02.12.2018

  |  Uebigau

Samstag,um 14:00 Uhr Händlermarkt und Schaustellerpark mit Kindereisenbahn, 15:00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit Stollenanschnitt des Ortsvorstehers und Posaunenchor, 15:30 Uhr Puppentheater mit DRK- Kita , auf der Bühne, 16:00 Uhr Unterhaltungsmusik mit DJ Solution, 16:30 Uhr Weihnachtsmann und Weihnachtsengel auf der Bühne, 17:00 Uhr „Die xxxxxxx “ mit weihnachtlichen Klängen, 18:00 Uhr Historische Ratssitzung, 19:00 Uhr „Blue Velvet Weihnachtsparty“ mit DJ Soloution, 24:00 Uhr Nachtwächter ruft die Nachtruhe aus

Sonntag, 14:00 Uhr Adventskonzert, 14:00 Uhr Händlermarkt und Schaustellerpark mit Kindereisenbahn, Musikalische Unterhaltung durch DJ Marco, 15:30 Uhr „Jagdhornbläser Beyern“ mit weihnachtlichen Klängen, 16:00 Uhr Historische Ratssitzung, 17:00 Uhr Weihnachtsmann und Weihnachtsengel an der Bühne, 17:30 Uhr Musikalischer Ausklang

Wunderland zur Weihnachtszeit 2018 – Die große Weihnachtsrevue

04.12.2018

  |  ab 17:00 Uhr

  |  Haus des Gastes Falkenberg

Die vielseitigen Schwestern Anita & Alexandra Hofmann, das Erfolgsduo aus dem Schwabenland gehen pünktlich zur Vorweihnachtszeit 2018 auf große Tournee.

Bei der weihnachtlichen Revue werden sie begleitet von tollen musikalischen Gästen, wie den Dorfrockern, die 3 Stimmungskanonen aus dem Frankenland, die für gute Stimmung sorgen werden. Mit dabei ist auch Robin Leon, der sympathischen Vollblutmusikant aus dem Elsass und Sommerhitkönig von immer wieder sonntags 2016 wird sein musikalisches Debüt geben.

Anita und Alexandra Hofmann präsentieren ihre schönsten Lieder und werden wie immer in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen und für die ein oder andere tolle Überraschung sorgen. Ihr großes Hitfeuerwerk werden sie entzünden und für echte Beifallstürme sorgen und die Herzen ihrer Fans wieder höherschlagen lassen.

Lassen sie sich auf das schönste Fest des Jahres einstimmen mit viel Musik und weihnachtlicher Stimmung und natürlich den schönsten Weihnachtsliedern. Genießen sie traumhaft schöne Stunden beim „Wunderland zur Weihnachtszeit“ der großen Weihnachtsrevue präsentiert von Anita und Alexandra Hofmann live und hautnah!

Das goldene Buch

08.12.2018

  |  ab 18:00 Uhr

  |  Haus des Gastes Falkenberg

Das goldene Buch- Weihnachtsmärchen des Falkenberger Tanzmäuse e.V.
Kartenvorverkauf ab 6. November ab 13.00 Uhr im Haus des Gastes.
Kartenpreise: Kinder 8,50 € Erwachsene 12,50 €.

Tölzer Knabenchor

08.12.2018

  |  ab 19:30 Uhr

  |  Falkenberg, Ev. Jesus Christus Kirche

Im TÖLZER KNABENCHOR wird von Anfang an viel Wert auf die Ausbildung der individuellen stimmlichen Fähigkeiten gelegt. Diese intensive Arbeit an jeder einzelnen Stimme wirkt sich nicht nur positiv auf den Chorklang aus, sondern ermöglicht auch, dass besondere Begabungen frühzeitig erkannt und gefördert werden. So hat sich die Solistenabteilung des TÖLZER KNABENCHORES im Laufe der Jahre einen nahezu einzigartigen Ruf in der Musikwelt erarbeitet.

Neben zahlreichen Auftritten im Inland gastiert der TÖLZER KNABENCHOR in fast allen Ländern Europas sowie in Russland, Israel, China, Japan, Korea und den USA. Namhafte Dirigenten wie Claudio Abbado, Daniel Barenboim, Leonard Bernstein, Sergiu Celibidache, Ivan Fischer, John Eliot Gardiner, Enoch zu Guttenberg, Nikolaus Harnoncourt, Mariss Jansons, Bernard Haitink, Michael Hofstetter, Herbert von Karajan, James Levine, Lorin Maazel, Zubin Metha, Riccardo Muti, Kent Nagano, Seiji Ozawa, Georg Solti und Christian Thielemann haben bereits mit dem TÖLZER KNABENCHOR gearbeitet. 

10,00 € je Karte werden gespendet für den Erhalt der Kirche

Das goldene Buch

09.12.2018

  |  ab 15:30 Uhr

  |  Haus des Gastes Falkenberg

Das goldene Buch- Weihnachtsmärchen des Falkenberger Tanzmäuse e.V.
Kartenvorverkauf ab 6. November ab 13.00 Uhr im Haus des Gastes.
Kartenpreise: Kinder 8,50 € Erwachsene 12,50 €.

Traditioneller Weihnachtsmarkt

15.12.2018

  |  Haus des Gastes Falkenberg

Große Weihnachtstournee – Heimatgefühle zur Weihnachtszeit

21.12.2018

  |  ab 16:00 Uhr

  |  Stadthalle Doberlug-Kirchhain

„Heimatgefühle zur Weihnachtszeit“ präsentiert von Sigrid & Marina und vielen Stars live auf großer Weihnachtstournee
Heimatgefühle zur Weihnachtszeit 2018Mit der Reihe „Heimatgefühle zur Weihnachtszeit“ präsentieren Sigrid & Marina ihr beliebtes und erfolgreiches eigenes Tourneeformat nun endlich auch zur schönsten Zeit des Jahres. Mit den bekanntesten Winter- und Weihnachtsliedern und einzigartigen Bildern der verschneiten Winterlandschaft laden die beiden Grand Prix Siegerinnen gemeinsam mit ihren musikalischen Gästen ihr Publikum auf einen Kurzurlaub in die Berge ein. Erleben Sie eine fröhliche und ausgelassene Stimmung auf der „Jodler-Alm“ und seien Sie auch hautnah dabei, wie gefühlvoll Weihnachten in den Bergen gefeiert wird.

Mit dabei sind neben den Gastgeberinnen Sigrid & Marina, Stars wie die Wildecker Herzbuben, Alexander Rier aus Südtirol und Oesch`s Die Dritten, die berühmte Jodelfamilie aus der Schweiz.

Erleben sie echte Heimatgefühle zur Weihnachtszeit mit viel alpenländischer Weihnachtsstimmung, tollen Geschichten, andächtigen Jodlern und natürlich den schönsten Weihnachtsliedern.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.